logo2 zerti
UNTERNEHMEN
Leistungen
Einsatzbereich
Produkte
Innovation
Patente
Karriere
e-mail
Lageplan
Impressum
DSVGO

Kartonwendestation

seitenförderer

diodeAufgabe:
diodeblauDrehen eines Karton um 90º
leerin der Achse der Förderrichtung
diodeblauDrehung in beide Richtungen
diodeEinsatzort:
diodeblauIm Anschluß an die Verpackung
leerfür vorbereitende (nachhaltige)
leerPositionierung in die Palettierung
diodeblauIntegration in einem Rollenförderer
diodeblauPositionierung für Code
leerLeseeinrichtung
diodeProdukte:
diodeblauProdukte, die zu vorgegebenen
leerLosgrößen in Kartons verpackt sind.
diodeDrehvorgang :
diodeblauDer Karton wird über einen Sensor
leererfaßt, gestoppt, angehoben, gedreht
leerund wieder abgesetzt.
diodeblauDie Zeit des Drehvorganges liegt
leerbei ca. 10 sec.
diodeMechanik:
diodeblauDie Drehmechanik beruht auf der
leerGeometrie einer Viergelenkkette.
diodeblauDer Antrieb besteht aus Standard
leerPneumatik-Zylindern.
diodeVorteile der Geometrie:
diodeblauDer Karton dreht um seine Mittelachse
diodeblauBei der Drehung entsteht kein
leerseitliches Versetzen des Kartons
leerfür den Weitertransport.
diodeblauGeringer Raumbedarf der Mechanik
leerin der Fördereinheit
diodeblauDie maximale Breite der Mechanik
leerist geringer als die Breite des
leerFörderers.
diodeblauGeringer Platzbedarf unterhalb
leerdes Förderers.
diodeVorteile der Mechanik:
diodeblauAlle bewegte Bauteile sind
leerdrehgelagert, daher kein Verschleiß
leeran Schiebemechaniken.
diodeblauEinsatz von Standard-Kugellager.
diodeblauEinsatz von Standard-Pneumatik-
leerZylinder.
diodeblauGeringer Wartungsaufwand
diodeblauKeine mechanischen Eingriffsspuren
leerbei der Drehung durch Greifen und
leerSchieben am Karton.
diodeInstallation:
diodeblauInstallation und Integration in die
leerFördereinheit ohne konstruktive
leerÄnderungen der Fördereinheit möglich.
diodeblauGeringer Deinstallationsaufwand
leerder Wendemechanik bei
leerProduktionswechsel durch Trennen
leerder Wendemechanik vom Grundkörper
leerdurch einfache Stiftverbindungen.
diodeblauDer Grundkörper verbleibt im
leerFörderer unterhalb der Förderebene.
diodeAusführung:
diodeblauEdelstahl
diodeblauStahl (verzinkt)
diodeblauStahl (pulverbeschichtet)


ZURÜCK ZUR PRODUKT-ÜBERSICHT